Erntedank in Danketsweiler

20221001_103346

Erntedank in Pfärrenbach

IMG_2294

Ausfall Proben Kinder- und Jugendchor

Schnappschuss (2022-09-26 08.17.42)

ACHTUNG !!!

Krankheitsbedingt müssen am 04. und 05. Oktober die Proben für die Kinder- und Jugendchöre ausfallen.

Erntedank in Pfrungen

IMG_1482PF

Wendelinusfest in Zogenweiler

Schnappschuss (2022-10-03 09.49.01)

Erstkommunion und Firmung von St. Johann

IMG_0099

IMG_0063

IMG_0091

Prälat Michael Brock spendete Jugendlichen aus St. Johann das Sakrament der Erstkommunion und Firmung

Herzlichen Glückwunsch !!!

Oberministranten gratulieren Pfarrer Weiger zum 60. Geburtstag

IMG_2290

Erntedank in Horgenzell

IMG_2292

Erntedank in Ringgenweiler

IMG_2288

Erntedank in Wilhelmsdorf

20221001_183423 (1)

Erntedank in Zußdorf

ErnteZU

Erntedank in Kappel

IMG_2256

Erntedank in Wilhelmskirch

IMG_2386

Fotogalerie

Eucharistische Anbetung Horgenzell

Schnappschuss (2022-09-23 07.30.51)

Verkauf Grundstück in Esenhausen - Erbsache Gertrud Bayer

Schnappschuss (2022-09-21 10.15.38)

Das Grundstück und Haus der verstorbenen Frau Gertrud Bayer in Esenhausen steht nun zum Verkauf offen.
Die Unterlagen können Sie per PDF hier herunterladen:

Unterlagen

Für Nachfragen und Angebote steht Ihnen Herr Helmut Neusch zur Verfügung.

Pfr. M. Weiger
Testamentsvollstrecker


Wallfahrtsfest in Hasenweiler

Schnappschuss (2022-09-19 10.01.56)

Gottesdienst im Grünen

IMG_0741

Fotogalerie

Amtseinführung des ev. Pfarrers Norbert Graf in Wilhelmsdorf

Graf

Die katholischen Christen der Seelsorgeeinheit "Zocklerland" gratulieren der Brüdergemeinde Wilhelmsdorf zu ihrem neuen Pfarrer Norbert Graf und wünschen ihm für sein Amt viel Kraft und Freude und vor allem Gottes Segen!

Einweihung Sinnbank in Zußdorf

IMG_0694

Fotogalerie

„Sinnbank“ vor dem Friedhof in Zussdorf

Das Konzept der Sinnbank stammt von Frau Dr. Boglarka Hadinger, einer österreichischen Logotherapeutin und Psychologin und soll ihrer Überzeugung nach ein Ort sein, an dem man Innehalten darf und über die Sinnhaftigkeit des Lebens nachdenken, bzw. sich im Gespräch austauschen kann. Die Bank soll z.B. als Verweilmöglichkeit an Weggabelungen zum Nachdenken und zum Gespräch einladen.

Nach einem Vortrag der Kath. Erwachsenenbildung (KEB) der KG Zußdorf-Wilhelmsdorf aus dem Jahr 2019 „Sinn suchen im Gespräch“ verzichtete Frau Dr. Hadinger als Referentin auf ihr Honorar und stellte es als Spende für die Erstellung einer „Sinnbank“ in der Kirchengemeinde zur Verfügung. Daraufhin entstand auf Initiative der KEB unter der Trägerschaft des LUKI e.V. (siehe Folien im Anhang) in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Zußdorf-Wilhelmsdorf und der Gemeinde Wilhelmsdorf die Idee, die „Sinnbank“ in Zußdorf umzusetzen.

Nach einigen Überlegungen und Abstimmungen wurde der Standort vor dem Friedhof in Zußdorf als geeignet angesehen und die Durchführbarkeit und Finanzierung geprüft. Nach positivem Ergebnis gestaltete, konstruierte, plante und baute Stephan Schmidt (Schreinermeister in Zußdorf) die neue Bank zusammen mit Simon Pfaff (Schlossermeister in Zußdorf, Bruder von Wenzel Pfaff).
Die Sinnbank wurde im Sommer 2022 vor dem Friedhof in Zussdorf auf einem Grundstück der Gemeinde installiert. Die S-förmige Bank zeigt mit einem Bogen auf den Friedhof (Jenseits), mit dem anderen auf die Straße am Friedhof (Diesseits). Die Holzteile sind aufgrund der längeren Haltbarkeit und der günstigeren Fräsbedingungen für die Schrift aus Sapeli- Mahagoni gefertigt. Das Untergestell aus verzinktem Stahl wurde durch Punktfundamente im Erdreich befestigt.


Die Kosten für Stahlkonstruktion, Befestigung, Holzmaterial und Fundament betrugen ca. 5000 EUR. Weitere 1500€ an Kosten spendeten die beteiligten Handwerker. Die tatsächlichen Baukosten werden getragen durch 800 Euro Zuschuss von der KEB und der Telefonseelsorge aus der Veranstaltung „Sinn suchen im Gespräch“ (s.o.), 500 Euro aus Mitgliedsbeiträgen des LUKI e.V., 1400 Euro von der KG Zußdorf-Wilhelmsdorf aus der Rücklage für pastorale Akzente und die restlichen 2300 € Euro aus Privatspenden aus dem Umfeld des LUKI e.V.

Gottesdienst im Grünen

Schnappschuss (2022-07-27 18.21.24)