Neuigkeiten

1. Adventsfenster in Horgenzell

IMG_9049

Krippenbesuch in Horgenzell

Schnappschuss (2021-11-26 15.48.11)

Erstkommunion mit dem Hörsprachzentrum in Wilhelmsdorf

IMG_9041

Dankbrief aus Sibirien an die Sternsinger

sffsdrwttr

Schnappschuss (2021-11-21 22.18.33)



Fotogalerie

Stille eucharistische Anbetung in Horgenzell

Schnappschuss (2021-11-16 07.58.39)

Adventskalenderaktion in Kappel

Schnappschuss (2021-11-10 17.41.15)

Aktion der Firmlinge von Horgenzell

Schnappschuss (2021-11-07 17.11.52)

Ministrantenaufnahme in Kappel

IMG_9032

MInistrantenaufnahme in Zußdorf

IMG_6364

Fotogalerie

Erntedankalter in Wilhelmskirch

IMG_0284

Ministrantenaufnahme in Wilhelmskirch

IMG_0227

Patrozinium in Horgenzell

20211024_113323
IMG_9019
IMG_9018

Ernetdankaltar in Esenhausen

IMG_9020

Erntedankaltar in Pfärrenbach

IMG_9017

Erntedankaltar in Kappel

IMG_9014

Erntedankaltar in Hasenweiler

20211017_085223

Erntedankaltar in Pfrungen

IMG_8986

Erntedankaltar in Horgenzell

IMG_8983
IMG_8982
IMG_8981

Erntedankaltar in Ringgenweiler


IMG_8985
IMG_8984

Erntedankaltar in Zußdorf

IMG_6181

Gemeindemittagessen Horgenzell

Schnappschuss (2021-10-09 11.07.05)

Erntedankaltar in Tepfenhart

IMG_8974

Kirchenkabarett in Zußdorf

Maulflaschen 23.10.21 Flyer

HERZLICHE EINLADUNG!

Die Kirchengemeinde Zußdorf-Wilhelmsdorf präsentiert:

DIE MAULFLASCHEN
– ein Kirchenkabarett und Publikumspreisträger Kirchenkabarettpreis "Honnefer Zündkerze"

spielen ihr neues Programm:
„WER’S GLAUBT!“

Die Maulflaschen sind fünf hauptberufliche Katholiken und ausgebildete Religionspädagogen, die seit vielen Jahren im Weinberg des Herrn arbeiten als Gemeindereferenten, Religionslehrer, Krankenhaus- und Familienseelsorger.
Und sie sind seit 1992 als Kirchenkabarettisten unterwegs! Seien Sie gespannt und erleben Sie ein Kabarettfeuerwerk mit geistreichem Witz, Selbstironie und einer gehörigen Portion Visionsgeist,"
(HEILBRONNER STIMME) "ohne dabei derb zu werden oder ihr Niveau zu verlassen" (OFFENBURGER TAGBLATT-) und vor allem "ohne die üblichen kabarettistischen kirchlichen Plattitüden.

Samstag, 23.10.2021
19:30 Uhr – Schalander Zußdorf
Eintritt: 15€ - nur mit 3G-Nachweis

Einlass ab 18 Uhr!
Für das leibliche Wohl sorgt der Musikverein Zußdorf!

Vorverkauf: Kaufhaus Späth, Zußdorf
oder unter Tel. 07503/931014 (ab 17 Uhr)

HERZLICHE EINLADUNG!

Gedenktafel für Pfr. Kuchelmeister

MAAE89912

Zur Erinnerung und als Dank an Herrn Pfarrer Kuchelmeister haben die Gemeinde Horgenzell und die drei Pfarreien Wilhelmskirch, Horgenzell und Kappel eine Gedenktafel an der Kirche Wilhelmskirch angebracht. Pfarrer Kuchelmeister war 45 Jahre in den Pfarreien Wilhelmskirch und Horgenzell sowie 26 Jahre in Kappel als Seelsorger tätig. Für seine großen Verdienste hat ihm die Gemeinde Horgenzell im Jahr 1998 das Ehrenbürgerrecht verliehen.

Erstkommunion in Kappel

IMG_7694

„Mit Jesus in einem Boot“ - unter diesem Motto feierten 14 Kinder aus der Gemeinde Kappel ihre erste heilige Kommunion. Der Musikverein spielte den Kindern vor und nach dem Gottesdienst ein Ständchen. Die Solistin Regina Holzhofer begleitete den Gottesdienst musikalisch. Die Kinder wurden von 4 Gruppenmüttern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Erstkommunion in Zogenweiler

IMG_7684


„Jesus - Quelle unseres Lebens“
- unter diesem Motto feierten 14 Kinder aus der Gemeinde Zogenweiler ihre erste heilige Kommunion. Ein Ensemble begleitete den Gottesdienst musikalisch. Die Kinder wurden von 3 Gruppenmütter auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Erstkommunion in Horgenzell

IMG_7678

„Mit Jesus in einem Boot“ - unter diesem Motto feierten 14 Kinder aus der Gemeinde Horgenzell ihre erste heilige Kommunion. Der Musikverein spielte den Kindern vor und nach dem Gottesdienst ein Ständchen. Ein Ensemble begleitete den Gottesdienst musikalisch. Die Kinder wurden von 2 Gruppeneltern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Lieder von der Musikandacht

Schnappschuss (2021-07-13 15.49.46)


Die Himmel rühmen

For your Glory

Geborgen in dir

My soul has been redeemed

Viel Spaß beim Zuhören !!!

Erstkommunion in Hasenweiler

IMG_7662

„In deinem Namen wollen wir…“
- unter diesem Motto feierten 6 Kinder aus der Gemeinde Wilhelmskirch ihre erste heilige Kommunion. Der Musikverein spielte den Kindern vor und nach dem Gottesdienst ein Ständchen und begleitete den Gottesdienst. Die Kinder wurden von 2 Gruppenmüttern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Erstkommunion in Wilhelmskirch

IMG_7660

„Vertrau mir - ich bin da“
- unter diesem Motto feierten 6 Kinder aus der Gemeinde Wilhelmskirch ihre erste heilige Kommunion. Der Musikverein spielte den Kindern vor und nach dem Gottesdienst ein Ständchen. Die Kinder wurden von 3 Gruppenmüttern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Erstkommunion Zußdorf / Wilhelmsdorf

IMG_7640

„Ich bin der Weinstock - ihr seid die Reben“ - unter diesem Motto feierten 6 Kinder aus den Gemeinden Zußdorf und Wilhelmsdorf ihre erste heilige Kommunion. Vikar Gregor Schweizer war eigens aus München gekommen und hat bei der Messe konzelebriert. Der Musikverein spielte den Kindern vor und nach dem Gottesdienst ein Ständchen. Die Kinder wurden von 2 Gruppenmüttern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Erstkommunion Pfrungen / Esenhausen

IMG_7628

„Wir sind Blumen auf Gottes Wiese“ - unter diesem Motto feierten 10 Kinder aus den Gemeinden Pfrungen und Esenhausen ihre erste heilige Kommunion. Der Gottesdienst wurde von einem Ensemble wunderschön musikalisch begleitet. Der Musikverein spielte den Kindern vor und nach dem Gottesdienst ein Ständchen. Die Kinder wurden von 4 Gruppenleitern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Verabschiedung von Frau Jerg als Mesnerin in Horgenzell

20210627_111846

Im Rahmen eines Gottesdienstes haben wir Frau Jerg als Mesnerin der Kirche St. Ursula in Horgenzell verabschiedet. Sie hat diesen wichtigen Dienst 13 Jahre lang mit großer Sorgfalt und persönlichem Engagement ausgeübt. Pfr. Weiger und die gewählte Vorsitzende des Kirchengemeinderates Frau Schmid und die Oberministrantin Tamara Felder bedankten sich bei ihr und wünschten ihr in ihrem neuen Berufsfeld Gottes Segen.


Fotogalerie

Schnappschuss (2021-06-30 07.39.54)

Spendenübergabe an Stiftung Valentina in Kappel

04_IMG_2692

Kinderkirche Kappel
Der Erlös des Oster-Fasten-Bazars in Kappel in Höhe von 766,20€ wurde im Rahmen eines Gottesdienstes am 20.06. an die Eltern Valentinas übergeben.

Valentina Peter starb mit 13 Jahren an den Folgen eines Knochentumors, was die Eltern dazu veranlasste, eine Stiftung zu gründen. Die Stiftung ermöglicht es z.B. anderen krebskranken Kindern ihre letzten Tage zuhause zu verbringen.

Fr. Peter schlug während des Gottesdienstes eine Brücke zwischen ihrer Tochter und allen die etwas zu dem Bazar beigesteuert hatten: „Alle die gebastelt, gemalt… haben, haben dieselbe Freude und Zuversicht empfunden, wie Valentina“- trotz oder gerade wegen ihrer Krankheit. Munter und kampfeslustig stellte sie sich ihrer Krankheit entgegen- froh über jeden Tag, den sie dem Krebs abgetrotzt hat. Grundlage dafür war, laut der Eltern, auch Valentinas tiefer unerschütterliche Glaube an Gott, der sie getragen hat.

Alle Kirchenbesucher dieses Tages waren tief ergriffen von dem Schicksal Valentinas bzw. der Stärke der gesamten Familie.

Fronleichnam in Pfrungen

IMG_7216

Fronleichnam in Zußdorf

cf59a568-986f-409b-9a36-8577859ef6fb

Wir danken allen sehr,  die zur Ehre des Allerheiligsten am Fronleichnamstag in Zußdorf mitgewirkt haben! Danke für das Tagwacht spielen und das Gestalten und Aufbauen der schönen Blumenteppiche, Blumenwege und Altäre, so dass unser Dorf und die Kirche schon geschmückt war! Herzliches Vergelts Gott! 
KGR Zußdorf-Wilhelmsdorf 



Fotogalerie

Fronleichnam in Kappel

IMG_9577KA

Wir haben heute einen wunderschönen Fronleichnamsgottesdienst im Schulhof der Grundschule in Kappel gefeiert. Die Firmlinge, Kommunionkinder und zahlreiche andere Kinder der Gemeinde haben zu Hause eigene Blumenteppiche gebastelt, die wir zu einem grossen Blumenteppich vor dem Altar zusammengefügt haben. Es war ein herrlich buntes Blumenmeer. Vielen Dank an all die kreativen Köpfe und fleissigen Hände.
KGR Kappel

Fronleichnam in Horgenzell

IMG_7320 2

Pfingstnovene in Zußdorf

PHOTO-2021-05-22-11-19-27 6

„Herzlichen Dank an die Zußdorfer Minis für die schöne Gestaltung der Pfingst-Novene am Freitag Abend, für die persönlichen Impulse und Beiträge und insgesamt für die Organisation der tollen Lockdown-Kreuzaktion, zusammen mit dem Jugendreferat des Dekanats. 
Die Kreuze bleiben jetzt noch eine Weile in der Zußdorfer Kirche und können dort bewundert werden.“

Fotogalerie

Begrüßungsgottesdienste Erstkommunion

IMG_4164

In unserer Seelsorgeeinheit haben nach den Osterferien die Vorbereitungen für die Erstkommunion begonnen. Wegen der Pandemie finden die Erstkommuniongottesdienste erst im Juli statt.
69 Kinder wurden am "Weißen Sonntag" in unseren Gottesdiensten begrüßt und bekamen ihr Kursbuch überreicht. Leider können aktuell noch keine Gruppenstunden stattfinden und die Vorbereitung auf die Sakramente der Beichte und Eucharistie wird dieses Jahr auf unterschiedliche Weise stattfinden. In jedem Falle wünschen wir unseren Kindern eine gute Einstimmung auf das wichtige Fest der ersten heiligen Kommunion!


Fotogalerie

Osterwanderung in Hasenweiler

20210402_160953_DSC_7318_Z6

Fotogalerie

Oster-Fasten Bazar in Kappel

IMG_20210313_101628~2_resized_20210322_110005540

Fotogalerie

Misereor-Sonntag in Zußdorf

IMG_4033

Herzlichen Dank für die Spenden zur diesjährige Misereoraktion !!!

Osteraktion in Esenhausen

Schnappschuss (2021-03-10 13.56.30)


Download des Osteraktionflyers als PDF-Download

Osterwanderweg in Hasenweiler

Schnappschuss (2021-03-08 14.45.23)

Ostergarten in St. Antonius, Wilhelmsdorf

Ostergarten

In der Kirche St. Antonius soll in der Karwoche ein kleiner Ostergarten entstehen. Für jeden Tag gibt es einen passenden Text und/oder Gebet und der Garten wird sich im Laufe der Karwoche verändern.

An manchen Tagen dürfen auch Sie als Besucher gestalterisch tätig werden. Der Ostergarten ist ebenfalls ideal für Familien mit Kindern, die in der Karwoche nochmals sich intensiver mit dem Thema Ostern auseinandersetzen wollen. Viele der Texte sind kindgerecht und gut zu verstehen.

Wir laden Sie ein, täglich in der Kirche vorbeizuschauen, die Veränderungen im Ostergarten wahrzunehmen und sich eine kleine Auszeit mit dem Lesen des Textes und einem Gebet zu gönnen.

Kinderfastenaktion in Kappel

Schnappschuss (2021-03-02 08.27.41)

Vandalismus in St. Ursula, Horgenzell

IMG_7161

Leider hatten wir sowohl am
Sa 20.02. (8.00-17.30), Di 23.02. (8.00-17.30) und Mi 24.02. (zwischen 13.45 und 17.30) in der Kirche St. Ursula, Horgenzell mehrere Vorfälle von Vandalismus in kurzer zeitlicher Reihenfolge.

So wurde beispielsweise neben dem Schriftgut des Schriftenstandes auch Sand, Scherben, Teelichter, Streichhölzer Zigarettenkippen und Weihwasser in der Kirche herum geschmissen. Das Kässchen mit dem Kerzengeld wurde gestohlen. Auf dem Altar wurden mehrere Kerzen und Teelichter angezündet und der Beichtstuhl durchwühlt. Selbst vor dem Tabernakel hatten die Täter keinen Respekt - auch wenn nur die äußere Tür des Tabernakels geöffnet wurde und das Allerheiligste Altarsakrament glücklicherweise unangetastet blieb.

Die Respektlosigkeit vor dem Haus Gottes und derer die darin Stille und Gebet suchen hat sowohl den Kirchengemeinderat als auch mich als Pfarrer zutiefst schockiert. Wir verurteilen den ausgeübten Schaden und Vandalismus. Wir haben inzwischen Anzeige bei der Polizei erstattet. Potentielles Beweismaterial wurde von der Polizei sichergestellt. Wir hoffen, dass die Täter möglichst schnell gefasst werden können.

Vielleicht sind Ihnen im oben genannten Zeitraum verdächtige Personen um die Kirche herum aufgefallen. Bitte melden Sie dies entweder auf dem Pfarrbüro oder direkt an die Polizeistation Ravensburg: 0751 8033333.

Als Kirchengemeinderat sind wir uns natürlich bewußt, wie wichtig es gerade in diesen schwierigen Zeiten der Coronakrise ist, dass die Kirche für Gebet, Trost und Ruhe geöffnet ist. Aus diesem Grunde haben wir auch nach den ersten 2 Vorfällen noch keine Schließung der Kirche vorgenommen. Doch nach dem dritten Vorfall in Serie sehen wir uns zur Sicherheit und zum Schutz unserer Kirche nun aber gezwungen die Kirche vorerst außerhalb der Gottesdienste zu schließen. Unsere Nachbarkirchen in der Seelsorgeeinheit stehen Ihnen aber nach wie vor tagsüber zum stillen Gebet zur Verfügung.




Schülermesse in Horgenzell

Schülermessen in Horgenzell bleiben weiterhin ausgesetzt

Nachdem die Landesregierung die Vorgaben für eine weitere Öffnung der Schule bekannt gegeben hat ist leider auch klar geworden, dass eine Wiederaufnahme der Schülermessen in Horgenzell nach wie vor nicht sinnvoll möglich ist, da lediglich nur die Hälfte der Schüler daran teilnehmen könnten. Eine Änderung der Situation ist wohl erst nach den Osterferien in Sicht. Aus diesem Grunde fallen vorerst alle geplanten Schülermessen in Horgenzell bis nach den Osterferien aus.

St. Antonius wieder tagsüber geöffnet

DSC09052

Nachdem die St. Antoniuskirche wegen diverser Vandalismusdelikte geschlossen werden musste ist sie nach der Ergreifung eines mutmaßlichen Täters wieder tagsüber für das persönliche Gebet geöffnet worden.

Sternsinger von Esenhausen

IMG_1166

Fotogalerie

Sternsinger von Ringgenweiler

PHOTO-2021-01-06-10-50-28

Klicken Sie auf das Bild, um das Sternsingerlied und Segensspruch der Sternsinger zu hören

Sternsinger von Zußdorf

IMG_3462
Herzlichen Dank 😊 den Zußdorfer Sternsingern 🤴 mit ihren neuen Leiterinnen Vanessa Maisel und Nathalie Beck sowie Babs Grab und Pfarrer Gerald für die schöne Gestaltung der heutigen Dreikönigs-Messe in Verbindung mit der Spendenaktion 2021 für Kinder in der Ukraine 🇺🇦. Möge der Sternsingersegen uns alle in diesem Jahr beschützen und begleiten.

Fotogalerie

Restaurierte Prozessionsfahnen in Hasenweiler

20201212_162942

20201212_162953



IMG-20210101-WA0007

Bilder vom Sternenweg in Hasenweiler

IMG_20201226_150611

Fotogalerie

Krippe in Wilhelmskirch

img_6603

Krippe in Zußdorf

IMG_7094

Krippe in Esenhausen

IMG_7093

Krippe in Danketsweiler

IMG_7092

Krippe in Ringgenweiler

IMG_7090

Krippe in Wilhelmsdorf

20201225_100537

Krippe in Zogenweiler

IMG_7088

Krippen in Hasenweiler

IMG_7082

IMG_7084

Fotogalerie

Krippe in Kappel

IMG_7081

Krippe in Horgenzell

IMG_7077

Krippe in Tepfenhart

IMG_7078

Krippe in Pfärrenbach

IMG_7079

Krippenfeier in Wilhelmsdorf

IMG_20201224_160557~2

Adventsgebäck der Minis Zußdorf

IMG_3106

4. Adventsfenster in Horgenzell

IMG_7069

Schülermesse in Horgenzell fällt aus

Bitte beachten:

Wegen des Lockdowns der Schulen fällt am Do, 17.12. auch die Schülermesse in Horgenzell aus.

3. Adventsfenster in Horgenzell

IMG_7059

Absage Adventskalender WIlhelmsdorf

Schnappschuss (2020-12-12 18.45.20)

Krippenwanderung in Horgenzell

Schnappschuss (2020-12-11 08.44.25)

Krippenbesuch in Horgenzell

Schnappschuss (2020-12-10 07.30.37)

Weihnachtswanderung in Hasenweiler

Krippenwanderung

2. Adventsfenster in Horgenzell

IMG_7039

Das 2. Adventsfenster ist am Kindergarten in Richtung Kirchplatz zu finden

Mitteilungsblatt Schmalegg

Liebe Gemeindemitglieder von Wippenreute, Unterwaldhausen, Nessenbach und Schlegel,

die katholische Seelsorgeeinheit "Zocklerland" ist mit nur wenigen Haushalten im Verbreitungsgebiet des Mitteilungsblattes "WIR" vertreten. Über viele Jahre konnten wir das Mitteilungsblatt dazu nutzen auch diejenigen Gemeidemitglieder über das kirchliche Leben zu informieren, welche nicht in der Gemeinde Horgenzell ihren Wohnsitz haben. Diese Möglichkeit haben wir trotz der damit verbundenen Kosten über viele Jahre gerne wahrgenommen.

Die Umstellung des Mitteilungsblattes auf ein bezahltes Abonnement und die damit verbundenen erhöhten Kosten sowohl für jeden Einzelnen als auch für die Kirchengemeinde können wir allerdings nicht mehr mittragen. Mit Beginn des neuen Jahres werden wir uns deshalb nicht mehr am Mitteilungsblatt "WIR" beteiligen können.

Ich möchte Sie auf ein paar Möglichkeiten hinweisen, wie Sie auch in Zukunft über das Gottesdienstangebot und das Gemeindeleben der Seelsorgeeinheit informiert bleiben können.

- Homepage
Auf unserer Homepage "kirche-zocklerland.de" können Sie sich stets aktuell über das Gemeindeleben in unserer Seelsorgeeinheit informieren. Unter dem Button "Mitteilungsblatt" können Sie das kirchliche Mitteilungsblatt wöchentlich neu und kostenlos als PDF-Dokument herunterladen.

- Auslegung des kirchlichen Mitteilungsblattes in Papierform
Die neuesten Ausgaben des kirchlichen Mitteilungsblattes legen wir in Zukunft wöchentlich neu zur kostenlosen Mitnahme in den Kirchen Wilhelmskirch und Horgenzell auf.

- Über das
Rathaus Horgenzell besteht die Möglichkeit das Mitteilungsblatt der Gemeinde samt kirchlichem Anzeiger gegen eine Gebühr zu abbonieren.

- Gerne können wir auch
individuelle Lösungen finden. Sie können sich deswegen gerne auf dem Pfarrbüro Horgenzell (07504 971572) melden.

Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in das Neue Jahr 2021, Ihr

Pfr. M. Weiger

Adventskalender in Wilhelmsdorf

DSCF5302
DSCF5307

Orgelpatenschaften Kappel

Schnappschuss (2020-12-04 18.33.40)
Schnappschuss (2020-12-04 18.43.14)

1. Advent in Zußdorf

IMG_2862

Fotogalerie

1. Adventsfenster in Horgenzell

IMG_7031

Besinnlicher Adventskalender in Wilhelmsdorf

Schnappschuss (2020-11-10 09.54.58)

Erstkommunion in Esenhausen mit Pfrungen

IMG_6996

„Das Herz für Jesus öffnen“ - unter diesem Motto feierten 6 Kinder aus den Gemeinden Esenhausen und Pfrungen ihre erste heilige Kommunion. Der Gottesdienst wurde von einer kleinen Band musikalisch begleitet. Die Kinder wurden von einer Gruppenmutter auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Erntedankaltar in Pfrungen

Bild Erntedank

Erntedankaltar in Danketsweiler

20201018_113351

Erntedankaltar in Pfärrenbach

IMG_20201018_134109

Erntedankaltar in Wilhelmsdorf

IMG_20201017_182111

IMG_20201017_182055

Erntedankaltar in Kappel

IMG_6963

Erntedankaltar in Winterbach

IMG_6960

Erntedankaltar in Wilhelmskirch

IMG_6959

Erntedankaltar in Zußdorf

IMG_2430

Fotogalerie

Erntedankaltar in Tepfenhart

IMG_6953

Erntedankaltar in Horgenzell

IMG_6955

Fotogalerie

Erntedankaltar in Esenhausen

IMG-20201011-WA0004

Wendelinusfest in Zogenweiler

Schnappschuss (2020-10-05 13.55.53)

Erstkommunion in Zogenweiler

IMG_6941

„Ich bin der Weinstock - ihr seid die Reben“ - unter diesem Motto feierten 8 Kinder aus den Gemeinden Zogenweiler und Danketsweiler ihre erste heilige Kommunion. Der Gottesdienst fand in der frisch renovierten Kirche St. Felix und St. Regula statt und wurde vom Musikverein Zogenweiler musikalisch begleitet. Die Kinder wurden von 3 Gruppenmüttern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Erstkommunion in Wilhelmskirch

IMG_6929

Fotogalerie

„Jesus - unser guter Hirte“ - unter diesem Motto feierten 11 Kinder aus den Gemeinden Wilhelmskirch und Kappel ihre erste heilige Kommunion. Der Gottesdienst fand bei sonnigem Wetter im Freien statt und wurde vom Musikverein Wilhelmskirch musikalisch begleitet. Die Kinder wurden von 3 Gruppeneltern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Erstkommunion der Horgenzeller Kinder in Zogenweiler

IMG_6928
„Unser Lebensweg mit Jesus“ - unter diesem Motto feierten 12 Kinder aus der Gemeinde Horgenzell ihre erste heilige Kommunion. Die Erstkommunion fand wegen der Coronabeschränkungen in Zogenweiler statt. Der Gottesdienst wurde von einem Ensemble musikalisch umrahmt. Die Kinder wurden von 3 Gruppeneltern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Erstkommunion in Zußdorf

IMG_2263

Fotogalerie

Am Samstag, 12.09. fand in der Pfarrkirche St  Simon und Judas Thaddäus in Zussdorf die diesjährige Erstkommunionfeier statt. 3 Mädchen und 3 Buben aus Zussdorf und Wilhelmsdorf empfingen in einer schönen Messfeier von Pfarrer Gerald die Erste Hl. Kommunion. Nach der Messe wurden die Kinder und ihre Familien auf dem Kirchenvorplatz von der Musikkapelle Zussdorf festlich gegrüßt. Ein besonderer Dank gilt den Erstkommunionmamas für die Vorbereitung und Begleitung der Kinder auf Ihrem Weg. 

Herzlichen Glückwunsch !!!

Erstkommunion in Ringgenweiler

IMG_6916

„Wie ein Fenster zum Himmel“
- unter diesem Motto feierten 11 Kinder aus den Gemeinden Hasenweiler, Ringgenweiler und Pfärrenbach ihre erste heilige Kommunion. Im Anschluss an den Gottesdienst im Freien spielte der Musikverein Hasenweiler den Erstkommunionkindern ein Ständchen. Die Kinder wurden von 3 Gruppeneltern auf ihre erste heilige Kommunion vorbereitet.

Herzlichen Glückwunsch !!!

Gottesloblieder zum Anhören

Schnappschuss (2020-04-27 11.05.03)

Damit wir auch in Corona-Zeiten nicht auf den Klang unserer schönen Gottesloblieder verzichten müssen haben die Sängerin Regine Sturm und unser Organist Matthias Schmitt verschiedene Lieder auf unserer Homepage zur Verfügung gestellt. Diese Lieder können Sie gerne auch als Begleitung für die kleinen Sonntags-Hausliturgien benutzen.

Viel Freude und viel Spaß beim Anhören.

Play Crassini-Messe Kyrie

Play Crassini-Messe Gloria

Play Crassini-Messe Sanctus

Play Crassini-Messe Agnus


Play Gotteslob 081 "Lobet den Herren"

Play Gotteslob 148 "Komm her…"

Play Gotteslob 167 "Alles meinem Gott zu Ehren"

Play Gotteslob 190 "Heilig, heilig, heilig"

Play Gotteslob 202 "O Du Lamm Gottes"

Play Gotteslob 209 "Du teilst es aus mit Deinen Händen"

Play Gotteslob 275 "Selig, wem Christus auf dem Weg begegnet"

Play Gotteslob 318 "Christ ist erstanden von der Marter alle"

Play Gotteslob 322 "Ihr Christen singet hocherfreut"

Play Gotteslob 323 "Du hast mein Klagen in Tanzen verwandelt"

Play Gotteslob 325 "Bleibe bei uns du Wanderer durch die Zeit"

Play Gotteslob 331 "Ist das der Leib Herr Jesus Christ"

Play Gotteslob 334 "O Licht der wunderbaren Nacht"

Play Gotteslob 339 "Ihr Christen hocherfreut euch"

Play Gotteslob 342 "Komm, Heilger Geist"

Play Gotteslob 347 "Der Geist des Herrn"

Play Gotteslob 348 "Nun bitten wir den heiligen Geist"

Play Gotteslob 349 "Komm, o Tröster, Heiliger Geist"

Play Gotteslob 355 "Wir glauben Gott im höchsten Thron"

Play Gotteslob 361 "Mein schönste Zier und Kleinod bist"

Play Gotteslob 364 "Schönster Herr Jesu"

Play Gotteslob 377 "O Jesu"

Play Gotteslob 393 "Nun lobet Gott im hohen Thron"

Play Gotteslob 411 "Erde singe, dass es klinge"

Play Gotteslob 422 "Ich steh vor Dir"

Play Gotteslob 437 "Meine engen Grenzen"

Play Gotteslob 455 "Alles meinem Gott zu ehren"

Play Gotteslob 456 "Herr, du bist mein Leben"

Play Gotteslob 457 "Suchen und Fragen"

Play Gotteslob 464 "Gott liebt diese Welt"

Play Gotteslob 465 "Das Jahr steht auf der Höhe"

Play Gotteslob 474 "Wenn wir das Leben teilen, wie das täglich Brot"

Play Gotteslob 485 "O Jesu Christi, wahres Licht"

Play Gotteslob 525 "Freu dich du Himmelskönigin"

Play Gotteslob 536 "Gegrüßt seist Du Königin"

Play Gotteslob 730 "Halleluja"

Play Gotteslob 796 "Halleluja lasst uns singen"

Play Gotteslob 797 "Christus ist erstanden"

Play Gotteslob 818 "Komme, geheimnisvoller Atem"

Play Gotteslob 825 "Strahlen brechen viele aus einem Licht"

Play Gotteslob 854 "Größer als alle Bedrängnis"

Play Gotteslob 883 "Wunderschön prächtige"

Play Gotteslob 887 "Mit dir Maria singen wir"

Fahrzeugsegnung in Wilhelmskirch

img_5929

Fotogalerie

Spendengelder in Nigeria

IMG-20200702-WA0023

Fotogalerie

Im Namen der Gemeinden, in denen ich einst als leitender Pfarrer gearbeitet habe, sage ich Dir und die ganze Seelsorgeeinheit Zocklerland, ein herzliches Dankeschön. Mit dem Geld der Gebetsanliegen (2000€), das ich am 17. Juni von der Seelsorgeeinheit erhalten habe, und meinen persönlichen Ersparnissen habe ich den Bedürftigen in diesen Gemeinden (ca. 163 Familien mit Kindern) 100 Säcke Reis (10kg) und 10 Säcke Bohnen (100kg) zur Verfügung gestellt. Es gibt Bilder und Videos dabei.

Ich hoffe, dass ich meinen Bruderpriestern solche Hilfe leisten kann, vielleicht am Ende dieses Monats aus meinen persönlichen Ersparnissen. Trotzdem haben Einige bereits etwas von mir bekommen.

Von der Bilder und Videos kann man meine Freude, meine Motivation erfahren. Heilige Mutter Teresa von Kalkutta hat einmal gesagt: ,,Wenn Sie nicht alle füttern können, füttern Sie mindestens eine Person.” Ich bin immer ermutigt, trotz aller Schwierigkeiten mehr zu leisten, denn dort liegt meine persönliche Berufung als Priester.

Nochmals sage ich ein herzliches Vergelt’s Gott. Ich wünsche Dir eine fruchtbare, spirituelle Begegnung mit dem Meister Jesus Christus, dem ewigen Besitzer des Weinbergs.

Viele Grüße,
Pfr. Gerald

Regelbetrieb im Kindergarten Zußdorf

Schnappschuss (2020-06-25 11.01.49)

Öffnung des Kindergartens in Horgenzell

Schnappschuss (2020-06-23 14.54.34)

Fronleichnam in Esenhausen

IMG_20200614_115317

Fotogalerie

Fronleichnam in Hasenweiler

IMG_20200611_120805

Fotogalerie

Fronleichnam in Zußdorf

IMG_20200614_100438_5

Patrozinium in Wilhelmsdorf

IMG_20200613_173458~1

Fronleichnam in Pfrungen

Blumenteppich2020

Fotogalerie

Fronleichnam in Danketsweiler

20200611_090237

Fotogalerie

Christi Himmelfahrt in Wilhelmsdorf

IMG_0978(1)

Fotogalerie

Das Fest Christi-Himmelfahrt war der erste Gottesdienst in Wilhelmsdorf nach der Wiedereröffnung der Kirchen unter "Corona-Bedingungen".

Weitere Öffnung des Kindergartens Horgenzell

Schnappschuss (2020-05-19 17.28.00)
Schnappschuss (2020-05-19 17.28.19)

Wasserschaden Friedhof Hasenweiler

PHOTO-2020-05-14-19-16-35 3

Fotogalerie

Dieser Tage hatten wir auf dem Friedhof in Hasenweiler einen größeren Schaden zu beheben: Offensichtlich wurde beim Gießen der Gräber vergessen den Wasserhahn wieder zu verschließen. Deshalb traten große Wassermengen aus, welche dazu führten, dass Gräber und Wege unterspült worden sind.
Es wird deshalb dringend gebeten, den Wasserhahn nach der Benutzung wieder dicht abzuschließen.


Gottesdienste Ringgenweiler

Gottesdienste Mai / Juni in Ringgenweiler

In Ringgenweiler sind gemäß den Vorgaben des Kirchengemeinderates bis zum 17.06. noch keine Gottesdienste vorgesehen.

Mi, 17.06. um 19.00 Uhr
Sa, 20.06. um 19.00 Uhr
Mi, 24.06. um 19.00 Uhr
So, 28.06. um 09.00 Uhr

Anzahl der Sitzplätze:
Anzahl der Familienbänke (3-5 Personen aus einem Haushalt):

Gottesdienste Pfrungen

Gottesdienste Mai / Juni in Pfrungen

So, 24.05. um 10.30 Uhr
Mi, 27.05. um 09.00 Uhr
So, 31.05. um 10.30 Uhr Pfingsten
Mi, 03.06. um 19.00 Uhr
Sa, 06.06. um 19.00 Uhr
Mi, 10.06. um 09.00 Uhr
So, 14.06. um 09.00 Uhr Fronleichnam
So, 21.06. um 09.00 Uhr Wortgottesfeier
Mi, 24.06. um 09.00 Uhr

Anzahl der Sitzplätze: 22
Anzahl der Familienbänke (3-5 Personen aus einem Haushalt): 0

Gottesdienste Esenhausen

Gottesdienste Mai / Juni in Esenhausen

So, 24.05. um 10.30 Uhr
Sa, 30.05. um 19.00 Uhr Pfingsten
So, 14.06. um 10.30 Uhr Fronleichnam

Anzahl der Sitzplätze: 20
Anzahl der Familienbänke (3-5 Personen aus einem Haushalt): 3

Gottesdienste Zußdorf

Gottesdienste Mai / Juni in Zußdorf

Sa, 23.05. um 19.00 Uhr
Do, 28.05. um 09.00 Uhr
Do, 04.06. um 09.00 Uhr
So, 07.06. um 10.30 Uhr
So, 14.06. um 10.30 Uhr Fronleichnam
Do, 18.06. um 09.00 Uhr
So, 21.06. um 10.30 Uhr
Do, 25.06. um 09.00 Uhr
So, 28.06. um 10.30 Uhr

Anzahl der Sitzplätze: 10
Anzahl Sitzplätze Ehepaare: 10*2
Anzahl der Familienbänke (3-5 Personen aus einem Haushalt): 4

Gottesdienste Wilhelmsdorf

Gottesdienste Mai / Juni in Wilhelmsdorf

Do, 21.05. um 10.30 Uhr Christi Himmelfahrt
Di, 26.05. um 19.00 Uhr
Sa, 30.05. um 17.30 Uhr Pfingsten
Di, 09.06. um 19.00 Uhr
Sa, 13.06. um 17.30 Uhr Patrozinium
Di, 23.06. um 19.00 Uhr
Sa, 27.06. um 17.30 Uhr

Anzahl der Sitzplätze: 11
Anzahl Sitzplätze Ehepaare: 13*2
Anzahl der Familienbänke (3-5 Personen aus einem Haushalt): 4
(Behindertenbank 2*2)

Gottesdienste Pfärrenbach

Gottesdienste Mai / Juni in Pfärrenbach

So, 17.05. um 10.30 Uhr Patrozinium
So, 07.06. um 09.00 Uhr
Di, 16.06. um 19.00 Uhr
Di, 30.06. um 19.00 Uhr


Anzahl der Sitzplätze: 18
Anzahl der Familienbänke (3-5 Personen aus einem Haushalt): 0

Gottesdienste Danketsweiler

Gottesdienste Mai / Juni in Danketsweiler

Do, 28.05. um 19.00 Uhr
Do, 04.06. um 19.00 Uhr
Do, 25.06. um 19.00 Uhr

Anzahl der Sitzplätze: 20
Anzahl der Familienbänke (3-5 Personen aus einem Haushalt): 0

Gottesdienste Zogenweiler / Wechsetsweiler

Gottesdienste Mai / Juni in Zogenweiler / Wechsetsweiler

Die Kirche von Zogenweiler ist derzeit wegen Renovation geschlossen. Die Arbeiten dauern vermutlich noch bis Mitte/Ende Juni.

Di, 19.05. um 19.00 Uhr in Kapelle Wechsetsweiler
Di, 26.05. um 19.00 Uhr in Kapelle Wechsetsweiler
Di, 02.06. um 19.00 Uhr in Kapelle Wechsetsweiler
Di, 09.06. um 19.00 Uhr in Kapelle Wechsetsweiler
Di, 23.06. um 19.00 Uhr in Kapelle Wechsetsweiler
Di, 30.06. um 19.00 Uhr in Kapelle Wechsetsweiler

Anzahl der Sitzplätze:
Anzahl der Familienbänke (3-5 Personen aus einem Haushalt):

Gottesdienste Hasenweiler

Gottesdienste Mai / Juni in Hasenweiler

So, 31.05. um 09.00 Uhr Pfingsten
Di, 02.06. um 19.00 Uhr
Fr, 05.06. um 19.00 Uhr
Do, 11.06.um 10.30 Uhr Fronleichnam
Sa, 28.06. um 09.00 Uhr

Anzahl der Sitzplätze: 19
Anzahl der Familienbänke (3-5 Personen aus einem Haushalt): 3

Regelung zum Kommuniongang

Gottesdienste Wilhelmskirch

Gottesdienste Mai / Juni in Wilhelmskirch

So, 17.05. um 10.30 Uhr Wortgottesfeier
Mi, 20.05. um 19.00 Uhr
Do, 21.05. um 10.30 Uhr Christi Himmelfahrt
So, 24.05. um 10.30 Uhr
Mi, 27.05. um 09.00 Uhr
Mo, 01.06. um 09.00 Uhr Pfingstmontag
So, 07.06. um 10.30 Uhr
Mi, 10.06. um 09.00 Uhr
Do, 11.06. um 10.30 Uhr Fronleichnam
Sa, 13.06. um 19.00 Uhr
Mi, 17.06. um 19.00 Uhr
So, 21.06. um 09.00 Uhr Patrozinium
Mi, 24.06. um 09.00 Uhr

Anzahl der Sitzplätze: 30
Anzahl der Familienbänke (3-5 Personen aus einem Haushalt):

Gottesdienste Kappel

Gottesdienste Mai / Juni in Kappel

Do, 21.05. um 09.00 Uhr Christi Himmelfahrt
So, 24.05. um 09.00 Uhr
Fr, 29.05. um 09.00 Uhr
Mo, 01.06. um 10.30 Uhr Pfingstmontag
Do, 11.06. um 09.00 Uhr Fronleichnam
So, 21.06. um 10.30 Uhr Wortgottesfeier
Fr, 26.06. um 09.00 Uhr
So, 28.06. um 10.30 Uhr

Wegen Platzmangel müssen wir vorerst auf die Gottesdienste in der Sattelbacher Kapelle verzichten.
Aus gesundheitlichen Gründen hat Pfr. Kuchelmeister bis auf weiteres die Montagsgottesdienste in Kappel abgesagt.

Anzahl der Sitzplätze:
Anzahl der Familienbänke (3-5 Personen aus einem Haushalt):

Gottesdienste Horgenzell / Winterbach

Gottesdienste Mai / Juni in Horgenzell

So, 24.05. um 09.00 Uhr
So, 31.05 um 10.30 Uhr Pfingsten

Die Donnerstag-Schülermesse muss leider bis zur vollständigen Öffnung der Schule ausfallen.
Die Dienstag-Werktagsmessen in Horgenzell entfallen vorläufig aufgrund eines Vorschlag des Kirchengemeinderates.

In Winterbach sind ab Juli wieder Gottesdienste vorgesehen

Anzahl der Sitzplätze: 12
Anzahl der Familienbänke (3-5 Personen aus einem Haushalt): 2

Kunstaktion Kindergarten Horgenzell

Schnappschuss (2020-04-29 11.02.11)

Nachtrag: Ostern in Zußdorf

IMG_0653(1)

Fotogalerie

Ein herzliches Vergelt’s Gott!!
Aufgrund der aktuellen Corona-Krise mussten wir dieses Jahr die Osterfeiertage leider ohne Gottesdienste begehen. Trotzdem sind wir unglaublich dankbar für eine so sichtbare Kirchengemeinde - gerade in dieser schwierigen und herausfordernden Zeit.
Toll, dass Engagierte aus der Gemeinde, v.a. Jugendliche und Familien, Palmzweige gebastelt haben, die anschließend zusammen mit Palmsonntagsgrüßen verteilt wurden. Was für eine gelungene Einstimmung auf Ostern! Wir konnten uns an den offenen Kirchen St. Simon und Judas und St. Antonius am Ostersonntag erfreuen sowie an der festlichen Musik und dem wunderschönen Blumenschmuck in beiden Kirchen. Andächtig war das Auferstehungsbild an der Leinwand in St. Simon und Judas. Wer mochte, durfte noch gespendete Osterhasen aus Schokolade mitnehmen. In St. Antonius wurde der österliche Glaube durch ein angedeutetes Osterfeuer und ein Grab mit einem großen Stein bildhaft dargestellt. Auch auf die österliche Predigt musste dank der „Predigt zum Mitnehmen“ von Pfr. Gerald in beiden Kirchen nicht verzichtet werden. Es war sehr schön zu hören, dass Menschen aus der Gemeinde die Ostertage mit Andachten innerhalb der eigenen Familie gefeiert haben. Dankbar sind wir für die Bläsergruppe, die am Ostersonntag vor der Kirche in Zußdorf so festlich gespielt hat.
Auch über Ostern hinaus bleiben wir eine lebendige, engagierte Kirchengemeinde. Wir erfreuen uns an dem Mut machenden Plakat vor der Kirche St. Simon und Judas in Zußdorf, an dem neu angelegten Friedhofsparkplatz, der wunderschönen Gestaltung des Schaukastens und dem gespendeten Infoständer in der Kirche St. Simon und Judas. In St. Antonius sind die engagierten Gemeindemitglieder (z.B. Ministranten, Kommunionhelfer, Blumenschmuckteam etc.) durch Bilder und Informationen im Eingangsbereich noch sichtbarer geworden. Danke an alle Helfer, die bei der Aufforstung im Kirchenwald 100 Setzlinge gepflanzt haben. Das Angebot eines Einkaufservices durch die Landjugend Zußdorf ist ein tolles Zeichen für die aktuelle, gegenseitige Unterstützung in der Kirchengemeinde.
Im Namen des Kirchengemeinderates Zußdorf/Wilhelmsdorf möchten wir an dieser Stelle allen, die hierzu beigetragen haben, ein ganz herzliches Vergelt’s Gott sagen!
Wir wünschen allen Gottes Segen in dieser besonderen Zeit
KGR Zußdorf/Wilhelmsdorf

Aktion im Kindergarten Horgenzell

Schnappschuss (2020-04-18 09.15.00)

Renovation Kirche Zogenweiler

IMG_0173

Trotz der Behinderungen durch Corona konnte die Renovation der Kirche von Zogenweiler vorgezogen werden und bereits jetzt beginnen. Es wird hauptsächlich die Decke wieder in Stand gesetzt und diverse Betonschäden repariert. Geplant ist, dass das Vorhaben pünktlich zur allgemeinen Öffnung unserer Kirchen für Gottesdienste fertig werden kann. Der Kirchengemeinderat hat in Eigenleistung die Kirchenbänke entfernt, damit man nun mit einer Hebebühne die Decke sachgerecht neu befestigen kann.

Fotogalerie

Fehlende Palmen in Hasenweiler

Verschwundene Palmen in Hasenweiler

Am Palmsonntag haben wir in allen Kirchen unserer Seelsorgeeinheit Palmzweige und selber gebastelte Palmen geweiht. Leider kam es in Hasenweiler zu einer bedauerlichen Panne: Das Kinderkirchenteam hat Palmzweige mit einem kleinen Zettel daran gebastelt und ebenfalls zum Segnen und Mitnehmen in die Kirche gestellt. Offensichtlich wurde das beigefügte Schild, dass die Palmwedel ein Geschenk der Kinderkirche seien etwas zu wörtlich genommen: es wurden leider auch viele andere privat gebrachte Handpalmen und große Palmen mitgenommen.

Missverständnisse können natürlich passieren. Es wäre aber eine gute und ehrliche Geste, wenn diese Palmen wieder in die Kirche zurückgebracht werden und so ihren eigentlichen Besitzer finden könnten.

Vielen Dank, Pfr. M. Weiger

100. Geburtstag von Pfarrer Kuchelmeister

Rudolf Kuchelmeister
Pfarrer i.R. Rudolf Kuchelmeister

196832c3-2bf2-47b4-bb41-6a8f6c9fd8bf

Fotogalerie

Herzlichen Glückwunsch zum 100. Geburtstag !!!!!

Am Ostersonntag darf unser früherer Pfarrer Rudolf Kuchelmeister seinen 100. Geburtstag feiern. Wir gratulieren ihm zu diesem ganz besonderen Jubiläum und wünschen ihm gerade in dieser schwierigen Zeit eine robuste Gesundheit, viel Lebensfreude und Kraft und über all seinem Wirken Gottes reichen Segen!

Leider mussten wegen der Corona-Pandemie alle geplanten Feierlichkeiten abgesagt werden. Sobald aber die Zeit dafür reif ist werden wir dieses Jubiläum aber auch in Kappel, wo Pfr. Kuchelmeister immer am Montag-Abend Gottesdienst feiert nachholen.


Aktion im Kindergartenverbund

950f6ec6-ef78-419d-a86d-d19970ee7f3f

Fotogalerie

„Kindi-Kinder-Zeitvertreib-Kisten“

Seit 3 Wochen ist unser Kindergarten jetzt schon mit wenig Kinderleben gefüllt. Wenig reges Treiben in den Gruppenräumen, wenige Kinder, die sich täglich auf ihre Kindergartenfreunde freuen, wenige Kinder mit denen wir bei herrlichem Wetter im Garten den Frühling erkunden dürfen. Das alles und noch viel mehr vermissen wir sehr!

Vor unseren Kindergärten in Zußdorf, Pfrungen, sowie Esenhausen haben wir daher jeweils eine „Kindi-Kinder-Zeitvertreib-Kiste“ mit verschiedenen Überraschungspaketen zum Basteln aufgestellt.

Das heißt, wenn Euch (und den Eltern) daheim die „Decke auf den Kopf fällt“ :), dürft Ihr gerne zu eurem Kindergarten spazieren und Euch einen Umschlag mit nach Hause nehmen. Wir freuen uns auf Euer Kommen und ein reges Treiben VOR dem Kindergarten.

Corona-Sorgentelefon

Schnappschuss (2020-03-30 14.50.23)

Palmsonntagskollekte für das Heilige Land

KollektePalmsonntag